Finanzielle Absicherung
Absichern und Entlasten
Für die Absicherung der Bestattungskosten stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Wahl: Sterbegeldversicherung mit monatlicher Rate Sterbegeldversicherung als Einmalzahlung mit jährlichen Zinsen Treuhandeinzahlung als Einmaleinlage oder Ratenzahlung über die Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG Auch ein Sparbuch oder eine Lebensversicherung können zur finanziellen Absicherung dienen. Da diese jedoch als Kapitalbildend gelten, fallen Sie nicht ins Schonvermögen und müssen unter Umständen aufgelöst werden. Damit ist der Gedanke der Entlastung nicht länger vorhanden. Sobald Sie konkrete Wünsche und Vorstellungen haben, erstellen wir zusammen Ihr persönliches Vorsorgemodell. Ist dann der Vorsorgevertrag abgeschlossen, werden Ihre Angehörigen zumindest organisatorisch entlastet. Das beruhigt heute und Ihre Angehörigen können morgen unbelastet Trauerarbeit leisten. Wir sind Mitglied bei der Deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG und beim   Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e.V.  – somit ist Ihre Vorsorge mündelsicher.         Auch als Partner der Allianz stehen wir für Sicherheit und Kompetenz in Fragen der Bestattungsvorsorge.
Inh. Hans-Jürgen Pech, Warthaer Weg 5, 02999 Lohsa OT Koblenz      Telefon 035726 / 50230            
BESTATTUNGSHAUS BONITZ / PECH
Jederzeit erreichbar 035726 / 50230 
Logo Kuratorium Logo Treuhand
Finanzielle Absicherung
Absichern und Entlasten
Für die Absicherung der Bestattungskosten stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Wahl: Sterbegeldversicherung mit monatlicher Rate Sterbegeldversicherung als Einmalzahlung mit jährlichen Zinsen Treuhandeinzahlung als Einmaleinlage oder Ratenzahlung über die Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG Auch ein Sparbuch oder eine Lebensversicherung können zur finanziellen Absicherung dienen. Da diese jedoch als Kapitalbildend gelten, fallen Sie nicht ins Schonvermögen und müssen unter Umständen aufgelöst werden. Damit ist der Gedanke der Entlastung nicht länger vorhanden. Sobald Sie konkrete Wünsche und Vorstellungen haben, erstellen wir zusammen Ihr persönliches Vorsorgemodell. Ist dann der Vorsorgevertrag abgeschlossen, werden Ihre Angehörigen zumindest organisatorisch entlastet. Das beruhigt heute und Ihre Angehörigen können morgen unbelastet Trauerarbeit leisten. Wir sind Mitglied bei der Deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG und beim   Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e.V.  – somit ist Ihre Vorsorge mündelsicher.         Auch als Partner der Allianz stehen wir für Sicherheit und Kompetenz in Fragen der Bestattungsvorsorge.
Inh. Hans-Jürgen Pech, Warthaer Weg 5, 02999 Lohsa OT Koblenz      Telefon 035726 / 50230            
BESTATTUNGSHAUS BONITZ / PECH
Jederzeit erreichbar 035726 / 50230 
Logo Kuratorium Logo Treuhand